Qualität

Qualitätsmanagement bei SCHÄNIS: Konsequent und ganzheitlich

Qualität bei Schänis

Die STS Systemtechnik Schänis GmbH ist ein nach ISO/TS 16949:2009 zertifiziertes Unternehmen, das in allen Arbeitsbereichen maximale Qualität anstrebt. Im Wissen darum, dass die Kunden von heute höchste Präzision und Effizienz erwarten, werden Abläufe und Prozesse bei Schänis laufend analysiert und optimiert. Das ganzheitliche Qualitätsmanagement beinhaltet auch die stete Weiterbildung der internen Fachleute im Bereich Qualitätsschulung, damit diese immer auf dem neusten Wissensstand sind. In regelmässigen internen Schulungen geben sie dieses Wissen den Mitarbeitenden weiter. Dank der kompakten Organisationsstruktur ist die STS Systemtechnik Schänis GmbH in der Lage, schnell auf Optimierungsideen zu reagieren und sofortige Verbesserungsmassnahmen einzuleiten. Dies erhöht das Qualitätsbewusstsein in allen Bereichen. Mit modernsten Messtechniken schafft SCHÄNIS beste Voraussetzungen, um die Massnahmen zu prüfen.

Die Qualitätssicherung begleitet das Produkt vom Auftragseingang bis zum Ende der Fertigung, sprich von der Eingangskontrolle des Rohmaterials und der Halbfabrikate über die Erststückprüfung bis hin zum Endprodukt. Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Qualitätsmanagements von Schänis ist die Bearbeitung von Kundenanliegen. Qualifizierte Mitarbeitende erfassen und analysieren diese mit einem professionellen Reklamationsmanagement. Die Erkenntnisse daraus werden wöchentlich an den Teamgesprächen kommuniziert, statistisch erfasst und dargestellt. Davon profitieren alle: Die Mitarbeitenden, das Unternehmen und natürlich vor allem auch die Kunden.