Aktuelle Situation COVID-19 bei SCHÄNIS

Sehr geehrte Damen und Herren,
angesichts der weltweiten COVID-19 Situation ist es uns bei der STS Systemtechnik Schänis GmbH ein Anliegen, sowohl unsere Kunden und Partner bestmöglich zu unterstützen als auch die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter zu schützen.

In engem Kontakt mit unseren Partnern beurteilen wir die Lage täglich aufs Neue und orientieren unsere Vorgehensweise an den offiziellen Empfehlungen und Vorgaben von Behörden und Institutionen.

Unser Service und Support Team steht Ihnen nach wie vor zu den gewohnten Zeiten zur Verfügung.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es trotz aller präventiven Vorkehrungen zu Verzögerungen und Einschränkungen kommen kann und wir eventuell geplante Termine nicht wahrnehmen bzw. einhalten können.
Da die derzeitige dynamische Entwicklung ebenso wenig vorhersehbar ist, wie die zukünftigen Auswirkungen auf unsere Lieferketten, können wir aktuell nur bedingt planen.

Um jederzeit im Sinne unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter auf veränderte Anforderungen reagieren zu können, beobachten und analysieren wir die Lage weiterhin genau, so dass der fortlaufende Geschäftsbetrieb bestmöglich gewährleistet bleibt.


Über aktuelle Entwicklungen werden wir Sie bei Bedarf weiter auf unserer Website informieren.

 

Update 23.03.2020

Wir möchten Sie informieren, dass wir im Verkaufsinnendienst einen Rückgang von Anfragen und Bestellungen haben. Deshalb haben wir entschieden im ganzen Verkauf die Präsents zu reduzieren. Das bedeutet für Sie, dass wir bis auf den Freitag zu den üblichen Zeiten erreichbar sind, aber reduziert. Es kann zu leichten Verzögerungen und Wartezeiten kommen. Wir werden alles daran setzten, dies zu vermeiden.